SEGMENTE einer AUSbildung

Umfassender Berufsschuldienst

Neben berufsspezifischer Fachkenntnisse werden Grundkenntnisse des täglichen Lebens weiter gefördert.

Gesetze der Straße

Wichtige Voraussetzung sind fundierte Kenntnisse der Straßenverkehrsordnung (StVO) und Straßenverkehrszulassungs- ordnung (StVZO). Ebenso wichtig sind diverse andere Verordnungen, z.B. das Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR).

Sicherheit

Das betrifft jeden Beruf, aber im Gütertransport hat man aufgrund der beförderten Massen weit aus mehr Verantwortung gegenüber anderen Personen oder Verkehrsteilnehmern, Kollegen und v.m.

Weitere Informationen

So erreichen Sie uns

TEL.-NR. 039322 / 9750

FAX        039322 / 97517

AUSBILDUNG


Berufskraftfahrer

Hier erlernst du einen Beruf, der mit sehr viel Verantwortung verbunden ist. Neben der Ausbildung zur Fahrzeugführung, in der du zum Profi hinterm Lenkrad wirst, lernst du auch den Umgang mit der immer moderner werdenden Fahrzeugtechnik. Du erwirbst Wissen über Ladungssicherung, Fahrzeugwartung, Tourenplanung und vieles mehr.

Sei dabei wenn es heißt: "Wir seh'n uns auf der Autobahn".